Freitag, 22. November 2013

Vorlesung



...und ich begriff,
dass wir hier auf der Erde
von den Unsichtbaren dauernd umgeben sind.
Nicht äußerlich,
sondern innerlich oder besser gesagt,
wo Innen und Außen ein und dasselbe sind.


Günther Lange


*

Kommentare: