Montag, 10. Januar 2011

heute am Nachmittag:

Kommentare:

  1. Im Walde wiegt der Seidelbast
    sich leise her und hin
    Seitdem du mich vergessen hast
    vergeß ich daß ich bin.

    Ich weiß nicht was mir hängt im Haar
    ob Schleh ob gelber Schuh
    Ich singe scheu und sonderbar
    und hör mir selber zu

    Seitdem du mich vergessen hast
    träum ich so tief und schwer
    Im Walde wiegt der Seidelbast
    sich leise hin und her.

    Silja Walter

    AntwortenLöschen
  2. Das ist schön; ich hatte es auch gefunden, wusste aber nicht, dass es von Silja Walter war.-
    Weiteres mündlich.

    AntwortenLöschen