Donnerstag, 19. August 2010

Brief




Zum Engel der letzten Stunde,
den wir so hart Tod nennen,
wird uns der weichste, gütigste Engel zugeschickt,
damit er gelinde und sanft das niedersinkende Herz
des Lebens abpflücke und es in warmen Händen
und ungedrückt aus der kalten Brust
in das hohe und wärmende Eden trage.
Sein Bruder ist der Engel der ersten Stunde,
der den Menschen zweimal küsset,
das erste Mal, damit er dieses Leben anfange,
das zweite Mal, damit er droben ohne Wunden
aufwache und in das andere lächelnd ankomme,
wie in dieses Leben weinend.

Jean Paul






Montag, 16. August 2010

vorbereitet

Die Bildhauerin
Anneliese Welker-Stahel,


geboren am 6.1.1922,
gestorben am 11.8.2010,


In dem Grab,
worauf er steht,
wurde sie heute beerdigt.