Mittwoch, 15. Dezember 2010

am Brunnen:




Ich schaue auf Dich in der geistigen Welt,
In der Du bist.
Meine Liebe lindre Deine Wärme.
Meine Liebe lindre Deine Kälte.
Sie dringe zu Dir
Und helfe Dir,
Zu finden den Weg
Durch des Geistes Dunkel
In des Geistes Licht.




Rudolf Steiner
















Kommentare:

  1. Ist zu einem eisigen Elefanten geworden ...
    Wenn man das Bild dreht, wird's ein Vogel ...
    er ver-fliegt, wenn er schmilzt.

    *

    Ich verbinde mich
    mit der geistigen Welt,
    in der Du bist.
    Offen.
    Schauend.
    Meine Liebe lindre Deine Wärme.
    Meine Liebe lindre Deine Kälte.
    Die Liebe möge Dich öffnen ...
    für des Geistes Licht.

    AntwortenLöschen
  2. mir geht ein licht auf
    das lässt mich nicht kalt

    AntwortenLöschen